Nachzucht K – Wurf Kinari vom Flörsbachtal

02.10.22

Guten Morgen Ihr Lieben Flörsbacher Mädels,

hier regnet es ohne Unterbrechung.

Wir haben heute morgen als erstes einen Regenmantel gekauft, da der bestellte noch immer nicht geliefert wurde.

Ein Sack Flöhe ist nichts gegen unseren nunmehr 2. Auftritt im Futterhaus. Alle haben Kinari sofort wieder erkannt. Es war anstrengend und total süss. Ab und an hat sie sich selbst bedient mit Leckerchen. Das ließ sich nicht ganz vermeiden. Und einige große Rüden waren auch unterwegs, vor denen sie dann doch Respekt hatte.

So langsam werden wir nun stadtbekannt …..🤣🥰 Liebe Grüße von uns. ❤️ 

30.09.22 Neues von klein Kinari mit 12 Wochen 🙂

Und weil ich so brav war/bin, durfte ich dann Äpfel klauen gehen.;-)

28.09.22 Die Maus an ihrer Arbeitsstelle und in ihrer Freizeit. 😉

22.09.22 Nachtrag von Kinaris Frauchen…

Ich musste anhalten und dieses Foto machen. So süss haben wir heute auf dem Heimweg kommuniziert, nach dem Büro, unten spielen, den Ball jagen, im Aldi beim Auto laden das ganze Gelände ablaufen und kennenlernen. 

zum anbeißen süß 🙂

Nun beginnt unsere Baustelle hier im Flörsbachtal, freu. Dann seh ich Mama immer mal wieder 🙂

Jetzt schläft sie und verarbeitet.

Liebe Grüße von uns und schlaft Ihr auch gut. ❤️ 

20.09.22 News vom süßen Kinarimäuschen

Ablage fertig, Spiel auch, Schaf k.o. und nun „sitz“, warten und betteln ❤️

14.- 18.09.22 Mal wieder süße Neuigkeiten von Kinari 😀

Einen schönen Guten Morgen Euch 4 Mädels. Wir haben alles erledigt; gefressen, gespielt, ein wenig auf der Wiese geübt, gek….., und sämtliche Hunde meiner Nachbarn getroffen, von Pudel, Retriever, über Podengo bis Dackel und 3 x Windspiel, alle zusammen. Kinari hat sich so gefreut und getobt. So schön zu sehen.

Nun schläft sie im Auto und träumt, bewegt sich, manchmal „spricht “  sie leise.

Liebe Grüße ❤️ von uns.

11.09.22 Neuigkeiten von der süßen Kinari in ihrem neuen Zuhause. 🙂

So lagen sie noch zum Schluß beisammen , ein kleines Dreamteam 😛

09.09.2022 Nun ist auch die vorletzte kleine Motte ausgezogen , aber wohlbehalten ohne Komplikationen im neuen Zuhause angekommen. 🙂

Guten Morgen liebe Susanne,
Wir haben eine angenehme Nacht hinter uns. Kinari hat ganz viel geträumt und verarbeitet, der ganze Körper, die Beine, alles hat sich sehr intensiv bewegt. Und sie hat auch „gesprochen“ dabei und sich immer wieder ganz eng in meinen Arm gelegt. Zwischendurch haben die Katzen abwechselnd ab und an kurz nach uns geschaut.
Gegen 3.00 Uhr sind wir kurz nach draußen zum Pipi, danach hat sie auf dem Teppich vor dem Bett neben der Box sofort bis jetzt weiter geschlafen. Nun kuscheln wir noch ein wenig, Bauch nach oben, Kopf nach hinten …. wieder im Bett. Sie genießt es, bevor wir nachher
im Büro frühstücken und Deinen Kringel kennenlernen.
Eine faszinierend liebe, kleine und einnehmende Maus.
Liebe Grüße Kinari und Petra. ❤️