Trächtigkeitstagebuch J – Wurf

Nun war es endlich wieder so weit, nach 28 Monaten wurde Lia nun dank Tara, 2 Monate eher läufig und so konnten wir am Dienstag den 06.04. und den 08.04.2021 zu ihrem Magic fahren. Die beiden waren wie blitzverliebt und es dauert nur eine 3/4 Stunde und Magic wußte was er zu tun hatte. Beim 2. Mal am Donnerstag hat es auch innerhalb 15 Minuten geschnackelt, so schnell und eilig hatten es die beiden. 😀

Zielstrebig und doch sehr charmant hat Magic alles gemeistert.

Nun heißt es leider wieder 4 Wochen Geduld haben und Warten. Drückt bitte alle gaaaanz fest die Daumen. 😀 Erst dann können wir zum Schallen fahren. Jetzt sagt Lia erst einmal Tschüß und bis bald. 😛


Bei Herrchen waren wir auch und haben ihm die schöne Nachricht überbracht 🙂
Also ganz lieb warten, derweil knuddel ich schon mal Tara´s Teddy 😛

Der Werdegang der Trächtigkeit   

Nach der Deckung wandern die etwa eine Woche im weiblichen Geschlechtstrakt lebensfähigen Spermien durch den Muttermund und die Uterushöhle aufwärts. Ihre volle Befruchtungsfähigkeit erlangen die Spermien erst nach der 5 bis 8 Stunden dauernden Wanderung durch den Uterus.

Danach beginnt die spannende Entwicklung der befruchteten Eizellen zu kleinen Hundewelpen

.entwicklung_deckung

1. Tag

Befruchtung der Eizellen

entwicklung_tag1

Die in der Eileiterampulle befruchteten Eizellen wandern vom Eileiter in die Gebärmutter. Die Befruchtung einer Eizelle dauert übrigens ca. 20 Minuten, bis das Spermium durch die Ei-Schutzhülle, die so genannte Zona pellucida, durchgedrungen ist.

Die Eizellen teilen sich nun täglich, und entwickeln sich zu sogenannten Morula (Maulbeerkeime).

Die Gebärmutterschleimhaut wird für die Einnistung der befruchteten Eizellen vorbereitet.

8-15. Tag

Entwicklung der Embryonen

entwicklung_tag16

Am 8. Tag entwickeln sich die Maulbeerkeime zu Blastozysten, ab jetzt spricht man von „Embryos“. Bei diesen Blastozsyten wird bereits die Plazenta durch die so genannten Trophektodermzellen angelegt.

12. Tag, eine kleine lustige Geschichte von Lia möchte ich doch für alle ungeduldigen Leser einfügen; Lia ist schon immer sehr interessiert an Lakritzschnecken gewesen (genau wie ich), aber jetzt hat sie ihr gutes Benehmen vergessen…

Frauli hatte ihr Abendbrot auf einem Brettchen am Sofa liegen und wollte noch ihr Getränk aus der Küche holen, schwupps war die leckere Hühnchenwurst weg. Frauli mag es immer etwas dickere Scheiben neben das Brot zu legen, ich dachte die waren für mich…hihi 😉

Sowas hat sie noch nie gemacht, auch kommt sie jetzt zwischen den Mahlzeiten und bekundet ihren Hunger, auch sehr seltsam. 😀 Aber ich freue mich natürlich schließlich wiegt sie zur Zeit 22,6 kg und hat einen Taillenumfang von 55 cm und an den Rippen von 68 cm. Aber genau können wir noch nichts sagen, schließlich sind es noch 2 Wochen bis wir endlich zum Schallen gehen können. Also bitte weiter die Daumen drücken. 🙂 Ein kleiner Tip, wenn ihr mehr erfahren wollt wie es mir so geht, schaut mal: https://www.welpen.de/traechtig/ hier. Viel Spaß!!! Eure Lia 😛

14. Tag nach Belegung (21.04.21) Huhu ich bins nochmal, Frauli hat mich gestern gewogen 23,3 kg und heute mal ein Foto von meinem Rücken gemacht, damit man später mal Vergleichen kann. Tschüssi eure Lia 🙂

19. Tag nach Belegung (26.04.21) Nun sind wir schon, wenn alles geklappt hat, Mitte der 3. Woche und die Ungeduld bei Frauli ist schon recht stark, bei euch bestimmt auch. Deshalb möchte Frauli auch am Samstag mit mir zum Schallen fahren.

Kleine Korrektur, Frauli am Samstag ist 1.Mai, da schallt niemand!!!

Die letzten Tage wollte ich auch nicht so wirklich mein gebarftes Futter fressen, viel lieber immer mal ein Leckerlie abstauben. Aber Frauli läßt da nicht mit sich diskutieren, da wird der Löffel geholt und zack ist der Napf leer. Demnächst sitz ich noch mit am Tisch 🙂 Aber was ich euch nicht verschweigen will, meine Schnecke schleimt ein wenig, mehr verrate ich nicht 😀 Immer wenn ich gebürstet werde guckt Frauli nach, man wie peinlich, kein bisschen Privatsphäre.

Aber ansonsten schmuse oder schlafe ich viel. Wenn wir zum Schallen fahren werde ich dort auch gleich gewogen. 🙂 Wir werden berichten und dann am 03.05. wie geplant zum Schallen fahren. Also bis dann, eure Lia Bussi

29.04.21 (22. Tag) Nun sind wir (hoffentlich) endlich schon in der 4. Woche und haben jetzt die etwas geruhsame Woche vor uns, da jetzt viele Organe, so wie Ohren, Nase, Kiefer und die Augen bei den Embryos angelegt werden, sie wären dann jetzt 1 cm klein. Wir machen viele Ausflüge und genießen die Frühlingssonne, aber mein größtes Hobby besteht im Moment aus Schmusen und Kuscheln mit Frauli , auch bin ich immer noch etwas verklebt,, ihr wißt schon wo. 😉 Eure Lia

20. Tag

Festen Platz in Gebärmutter erreicht

entwicklung_tag20

Nun besitzt auch jeder Embryo seinen festen Platz in der Gebärmutter. Der Kopf hat begonnen, sich zu entwickeln und es bilden sich winzige Knospen, aus denen schliesslich die Vorderbeine werden (Tag 22). Die Knospen der Hinterbeine entwickeln sich einen Tag später, ebenso die ersten Zeichen der Augen, die Riemenbögen, Herzwulst  und die Urwirbel (Tag 20).

Der Embryo beginnt den Kopf nach vorn zu neigen und rollt sich in die klassische Fötenstellung zusammen. Zuerst bildet sich das Neuralrohr, der Vorläufer des Gehirns und Rückenmarks. Während dieser Zeit bilden sich die inneren Organe. Die fötale Zirkulation entwickelt sich und das Herz schlägt.

02.05.21 (25. Tag 4. Woche) Ich wollte euch nur noch mal daran erinnern, dass wir morgen zum Schallen fahren. 😉 Aber ich verrate euch mal was ich Frauli jeden Morgen zeige… ; ich klettere nämlich mit meinen Vorderbeinen immer auf ihren Schoß und dann soll sie meine Zitzen fühlen… die sind schon etwas dicker und leicht rosa. Mehr sag ich aber nicht, bis morgen ihr liebe Fangemeinde, eure Lia 😀

03.05.21 (26. Tag 4. Woche)

Bin unterwegs 😉 😛 😀

Wir sind mega happy, Lia ist tragend. 😀 😀 Die Krümel sind noch etwas kleiner als sie eigentlich sein müßten auf dem Monitor vom Schallbild, da die Befruchtung wohl erst 4 Tage später stattgefunden hatte, aber damit hatte ich ja schon gerechnet. Mal schauen, ob jetzt deshalb mehr Mädels unterwegs sind. Lia wiegt jetzt 23,9 kg . Danke euch allen fürs Daumen drücken 😀

07.05.21 (normal der 30. Tag 5. Woche, aber evtl. erst der 26. Tag, das sehen wir am Montag wenn wir nochmal Schallen) Lia ist sehr viel am Schlafen, seeeeehr anhänglich, so dass die anderen beiden schon etwas eifersüchtig sind, weil sie IMMER neben mir auf dem Sofa liegt. Nur manchmal ist sie gnädig und dann darf auch mal jemand anderes neben Frauli, guckst du hier

10.05.21 (seit heute wissen wir es ist ca. der 28. Tag) hier der Beweis, mein aktuelles Schallbild. Mein Gewicht ist leider wieder etwas runter gegangen 23,3 kg – 0,6 kg. Es wird dieses Mal auch nicht so ein großer Wurf werden, gesehen haben wir 3, aber es können ja auch ein paar mehr sein, die man jetzt nicht sieht. Aber Hauptsache ist doch das ich Baby´s bekomme. 🙂

Ansonsten passiert hier auch noch nicht viel, ich gehe Morgen in die 5. Woche und genieße weiterhin meine Streicheleinheiten und die Ruhe. Frauli rechnet um den 13.-15.06. mit den kleinen Krümeln 😛

15.05.21 ( 33. Tag 5. Woche) Nun sind alle wichtigen Organsysteme angelegt und das Geschlecht der Krümel steht auch fest.

Hier meldet sich Lia mal wieder zu Wort: Hallo meine lieben Welpeninteressenten ich konnte mich die ganze Zeit leider nicht melden, da Fraulis Mama zu Besuch ist und wir die Zeit sehr viel Wandern und Frauli ihrer Mutter alles zeigen wollte, bevor sie wieder nach Hause fährt. Aber mir geht es gut und ich ruhe mich danach dann immer aus. Wenn Frauli nicht gerade wieder auf Zeckensuche in meinem Fell ist. Mein Gewicht kann ich leider nicht sagen, da wir schon lange an keiner Waage mehr vorbei gekommen sind. Aber alles gut, wir haben ja jetzt schon die Halbzeit erreicht! 😀

Viel Unterschied gibt es noch nicht in den Rückenfotos, schließlich sind ja nicht so viele da drin 😉 Aber Kuscheln mit allen Teddybären ist schon schön. Viele Grüße eure Lia 😛

19.05.21 (6.Woche, 37.Tag) Hallo meine lieben Fans, leider gibt es bei mir nicht viel Neues zu berichten, ihr wißt ja ich bekomme nur einen kleinen Wurf und sobald sich bei mir was ändert und auch auffällt wird Frauli berichten. Alles andere macht leider keinen Sinn. Sorry, aber Frauli kann ja auch nicht zaubern. Hier noch mein neuestes Bild von Heute

22.05.21 ( 6. Woche 40. Tag) So langsam wächst Lia´s Milchleiste. Die Krümel haben sich für ihre Fellfarbe und ihr Geschlecht entschieden und sehen bereits wie kleine Hunde aus. Außerdem sind sie ca. 6,5 cm groß. Es wird spannend. Lia ist nach wie vor sehr schmusig und krabbelt mir überall hinterher. Man könnte sie auch meinen Schatten nennen. 😀 Hier zeig ich euch ein Foto von heute, wo man ganz deutlich erkennen kann, wie ihre Haare an den Seiten abstehen. Obwohl sie nicht so viele Babys erwartet. Wir sind schon richtig ungeduldig. 🙂

23. 05.21 ( 43. Tag 6. Woche) Ich wollte euch nur mal „Hallo“ sagen aus meiner kuscheligen Wurfkiste. 😛 Meine Taille mißt immer noch 55 cm, aber an meinen Rippen sind es jetzt 71 cm + 3 cm. Freu

24.05.21 ( 43. Tag 7. Woche) So… jetzt haben meine Lütten wohl richtig Kohldampf, also haue ich mal rein, Frauchen freut es 🙂 Meine Taille mißt auch 57 cm + 2 cm und an den Rippen 72 cm +1 cm, trotz das Frauli mir die Brusthaare geschoren hat ;-). Morgen muß Tara ja ihre Röntgenaufnahmen machen lassen, da werde ich dann wieder auf die Waage gestellt. Aktuell wiege ich 24,4 kg + 1,1 kg. Vielleicht kann Frauli diese Woche meine Lütten durch meine Bauchdecke fühlen, weil sich die Knochen der Kleinen verstärken. Sie wird euch berichten 😀 Also bis bald eure Lia 🙂

Ein Bauchfoto habe ich euch auch hochladen lassen, man sieht ein ganz kleines Bäuchlein 😉

27.05.21 ( 46. Tag 7. Woche) Nur mal ein kleiner Zwischenbericht, inzwischen schmeckt mir auch wieder der Mittags Snake, Hüttenkäse mit Banane, mal mit einem Eigelb oder mit Honig und Jogurt. Auch habe ich meine Futterationen etwas erhöht, ganz zur Freude meiner Zweibeiner 😀 Man merkt, hier fressen ein paar Krümel meine Mahlzeiten leer 😉 Unsere Spaziergänge finden meist mit Regenmantel statt, Frauli hat schon überlegt ein Boot zu kaufen 😀

Hier könnt ihr sehen wie ich schon mal in der Wurfkiste mit meinem Teddy spiele. 🙂

28.05.21 ( 47. Tag 7. Woche) Huhu ihr lieben Leser, Frauli hat mich heute in den unmöglichsten Versionen fotografiert, aber ich glaube sie wollte euch mal mein Gesäuge zeigen. 🙂 Meine Taille mißt 57 cm und an den Rippen habe 74 cm + 2cm. Und wie ich morgens von Tara gebusselt werde 😀 Meine Lütten sind jetzt ca. 9 cm groß, süß gell? 😀

29.05.21 (48. Tag 7.Woche) Huhu ich bins mal wieder. Mit Hilfe von meiner Freundin Tara schmeckt mir mein Frühstück sowie mein Abendbrot wieder ganz gut. Mittags mag ich jetzt auch für den erhöhten Kalciumbedarf wieder meinen Jogurt/Hüttenkäse, oder Magerquark/ Honig und ab und an mein Eigelb. Frauli hat dann immer ein kleines Schmunzeln im Gesicht, da mein Bäuchlein auch wieder ein kleines bisschen voller aussieht. Ich glaub sie denkt sie ist schwanger 😉

30.05.21 ( 49. Tag 7. Woche) Frauli mißt und mißt… und siehe da, wieder ein bisschen mehr an meiner Taille 59 cm + 2 cm und an den Rippen 75 cm + 1 cm mühsam ernährt sich das Eichhörnchen 😉 Aber ich gebe mir alle Mühe, außerdem schmeckt es mir endlich wieder. Ach ja fast hätte ich es vergessen, meine Temperatur wurde auch schon mal gemessen, sie liegt bei 37,7°, also völlig normal 😀

Tankstelle ist im Aufbau 😉 😛

01.06.21 (51. Tag 8. Woche) Hi ihr Lieben, melde mich mal wieder und kann wieder nur Positives berichten, meine Taille mißt 61 cm + 2 cm und meine Rippen sind gleich geblieben 75 cm, Gewicht 25,5 Kg + 1,1 kg beim Tierarzt gemessen. Mir schmeckt es und Frauli freut sich, ich mein ich habe ja auch einige Wochen aufzuholen, gell? 😉 Sogar Kauknochen liebe ich wieder, was so eine Schwangerschaft doch alles ausrichten kann. Freu 😀 Jetzt geht es wirklich mit riesen Schritten dem Ende zu und wir sind alle sehr gespannt, außer mir natürlich ich weiß ja was kommt. 😛

05.06.21 ( 55. Tag 8. Woche) Hallöle, hier kommt eure Lia mal wieder, alles gut bei mir, alles schmeckt noch. Und ab und zu zwickt und zwackt es im Bauch, aber das ist ja normal die schieben sich gaaaaanz langsam runter , bis sie wieder wie in einem Kartoffelsäckchen hängend aussehen. 😛 Meine Temperatur ist immer um die 37,78° und ich habe etwas zugenommen meine Rippen sind bei 76 cm + 1 cm. Bei meinen Lütten ist jetzt alles ausgebildet, sie wachsen jetzt nur noch in den letzten ? Tagen 😉

0606.21 ( 56. Tag 8. Woche) Huhu ich bins eure Lia. 🙂 Hm, gestern hat es mir nicht so geschmeckt, mochte kein Mittag und kein Abendbrot, außer Fraulis Wiener die fand ich lecker. Ich glaube weil ich gestern ziemliche Senkwehen hatte und mich gefühlt 100 Mal durch die Kudde gegraben habe 😀 Wenn ich abends bei Frauli auf dem Sofa liege bekommt sie solche Ansichten präsentiert, deshalb hat sie euch die mal fotografiert. 😛 Man kann gut erkennen wie meine Milchleiste sich gefüllt hat. Meine Rippen sind jetzt bei 78 cm +2 cm, noch ist meine Taille gleich geblieben. Aber die Temperatur ist jetzt konstant auf 37,40° gesunken. Es sind also bestimmt noch ca. 5-6 Tage die meine Lütten Hotel Mama genießen. Liebe Grüße eure Lia 🙂

Morgens und am Nachmittag gehen wir meist in den Wald Gassi, da überall das Gras so hoch ist und wir immer mit vielen Zecken wieder nach Hause kommen, trotz das Frauli uns alle mit Cocosfett einfettet. 🙁 (Deshalb sehen wir auch so bematscht aus )

07.06.21 ( 57. Tag 9. Woche) Hallo meine lieben Freunde, inzwischen sind meine Kleinen auch schon 12 – 15 cm groß und könnten ausziehen, sie wären zwar früh dran aber lebensfähig . Meine Temperatur ist bei 37,60° und alles andere ist geblieben. Aber ich sage euch die gnießen noch weiterhin meinen kuscheligen Bauch 🙂 Bis bald eure Lia 😀

Hier könnt ihr sehen, wie Frauli mich beim Wühlen ertappt hat gestern Abend 😉

09.06.21 (59. Tag 9. Woche) Hallo ihr lieben Interessenten, heute waren wir meinen Onkel Hancock besuchen, weil wir ja, wenn meine Babys da sind, die nächsten 8 Wochen hier nicht mehr weg können, außer zu den nötigen Augenuntersuchungen mit den Babys und wenn wir Auto fahren üben ect. Frauli hatte allen ein Schweineohr mitgenommen, dass seht ihr auf den Fotos, und haben sich in den Schatten gelegt und gekaut. 😀 Aber ich wollte dann Heim, mir war es draußen zu warm und Frauli saß ja draußen da kann ich dann nicht rein gehen. Muss immer aufpassen wo die alle sind. 😉 Meine Temperatur ist morgens momentan bei 37,20° und abends etwas höher so um die 37,60°. Also alles noch ruhig. Morgen fahren Frauli und ich nochmal zum Schallen da wird dann auch gemessen wie groß die Krümel sind. Ich sag dann mal Tschüß bis dann eure Lia 🙂

10.06.21 ( 60. Tag 9. Woche) Hallo meine lieben Freunde, nun ist es raus… Frauli hat es selber gesehen, ich bekomme ein A- Hörnchen. Leider nur ein einziges Baby, aber ich weiß es wird so hübsch wie der Papa mit meiner Blesse 😀 Hier ein Beweisschallbild 🙂 Mein Gewicht ist jetzt bei 25,9 kg eine Gesamtzunahme von 3,3 kg in der ganzen Trächtigkeit. So sollte ich vielleicht mal bleiben meint Frauli, dass wäre nämlich mein Idealgewicht. 😉 Ach ja und die Temp. ist immer noch wie gehabt. Also alles im grünen Bereich.

Auch wenn Frauli morgens aufsteht kommt Tara immer busseln und guckt ob noch mein Baby da drin ist, sie schnuppert dann immer meinen Bauch ab. Sie wird sich freuen, wenn mein Baby dann mit ihr spielen kann.

11.06.21 ( 61. Tag 9. Woche) Huhu ich bins eure Lia, im Moment plagen mich nur die Senkwehen und ich wühle alles durch was ich finden kann, aber ansonsten ist noch alles ruhig. Ach ja, fast hätte ich es vergessen meine Fressgelüste finden wieder gefallen an BARF , erst heute morgen Completebarf ca. 400g und heute Nachmittag 500 g Hähnchenhälse. So ein einzelner Krümel hat jetzt schon seinen Kopf 😉

Hier seht ihr wie mein Morgenbuffet aussieht :-p

12.06.21 ( 62. Tag 9. Woche) Guten Morgen meine lieben Fans, gestern Abend und auch heute Morgen war meine Temperatur unter 37° von daher ist es ein kleines zeichen das mein Krümel sich so langsam auf die Reise macht. Nach unserem frühen Gassigang heute habe ich auch schon mit den Zähnen geklappert, naja ihr Frauen wisst ja was das heißt, gell? Nun lassen wir uns mal überraschen, bis dann eure Lia 🙂

Endlich… 🙂 Mein Töchterchen ist gelandet, 1 Stunde 18 hat es gedauert nachdem wir wieder vom Gassi zurück waren, dann war sie da. Wir sind überglücklich, ein Dark-Sable Mädel mit wunderschönen Blesse und Milchschnute 😛